Borja Baragaño
Ich unterrichte Schülerinnen und Schüler jeden Alters in den Instrumenten Flöte, Gaita, Uilleann Pipes, Whistles und blicke auf eine lange Unterrichtserfahrung zurück. In meinen mehr als 15 Jahren Unterrichtserfahrung erteile ich Einzel- und Gruppenunterricht und leite auch Folkgruppen. So habe ich in Asturien beispielsweise Dudelsackgruppen bzw. - orchester geleitet.

In meiner Zeit in Asturien unterrichtete ich privat bzw. an der traditionellen Musikschule "La Quintana" in Gijón, "El Ventolín" in Pola Siero und dem "Fachbereich trad. Musik des Konservatoriums Moreda", in Ayer. Über meine Arbeit im Folkbereich hinaus habe ich klassische Querflöte am Konservatorium "Valle del Nalón" in Langreo, studiert und ein professionelles Musik-Diplom erhalten. Der Unterricht in klassischer Musik hat sowohl meine musikalischen als auch didaktischen Fähigkeiten erweitet.

Meine Unterrichtsmethoden variieren zwischen dem Spielen nach Noten und dem Spiel nach Gehör. Ich denke, dass beide Herangehensweisen an das Musikmachen gute Resultate haben können und richte mich hier ganz nach den Bedürfnissen und Fähigkeiten der Schüler. Im Unterrichten an Musikschulen und auf privater Basis habe ich Erfahrung mit Kindern und Erwachsenen (sogar Senioren bis über 75 Jahren). Mein Repertoire asturischer, irischer, schottischer und bretonischer Tunes erweitert sich stetig und ich bin in der Lage, mich voll und ganz auf die Wünsche meiner Schüler einzustellen.

Momentan erteile ich freischaffend Einzel- und Gruppenunterricht, privat und regelmäßig, zum Beispiel auch an der Pat kelly Irish School in Elmstein. Ebenfalls gebe ich Unterricht via Skype.

Haben Sie Fragen? Bitte schicken mir eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.